Kommentar vom

#unteilbar! – Solidarität statt Ausgrenzung | 13.10. in Berlin

Adopt a Revolution unterstützt den Aufruf zur Demonstration.
Veranstaltung vom

Fotostrecke: Save Ghouta & Afrin! Demonstration in Berlin

Am Montagabend demonstrierten wir vor den diplomatischen Vertretungen Russlands und der Türkei für die Einhaltung des vom Weltsicherheitsrat beschlossenen Waffenstillstands in Syrien. Trotz dieser Resolution setzen beide Mächte und das Assad-Regime ihre Angriffe im Land fort.
Hintergrund vom

»Wir müssen auch hier auf die Straße gehen«

Hunderttausende SyrerInnen sind inzwischen in Deutschland. Viele von ihnen waren in Syrien politisch aktiv – aber wie können sie ihrem politischen Engagement hier in Deutschland nachgehen? Vier Fragen an Mohammed Abu Hajar, syrischer Aktivist und Rapper.
Veranstaltung vom

Fotostrecke: SOS Aleppo! Proteste in Berlin

Bomben, Exekutionen, vertriebene Familien, die durch die Trümmer ihrer Heimatstadt irren. Die Bilder aus Aleppo sind unerträglich. Mehr als 500 Menschen protestierten am Dienstagabend anlässlich dieser katastrophalen Situation für den Schutz der verbliebenen ZivilistInnen.
vom

Syrian Visions: Die Zivilgesellschaft lebt

Vor ausverkauftem Saal veranstaltete Adopt a Revolution am Donnerstagabend im Heimathafen Neukölln eine Podiumsdiskussion zwischen den renommierten Journalisten Mazen Darwish und Nicolas Hénin. Ein vielfältiges Kulturprogramm mit syrischen Kurzfilmen sowie der Musik von Ayham Ahmad bot weitere Einblicke in den kreativen Widerstand. Ob es denn überhaupt noch eine Revolution in…
vom

#SaveAleppo – Proteste für Waffenstillstand in Syrien

"Stoppt das Bomben!" und "Waffenstillstand auch für Aleppo!" - das waren die zentralen Forderungen unserer Mahnwache vor der Russischen Botschaft in Berlin. Angesichts der massiven Luftangriffe auf die Stadt und der russischen Weigerung, einer Feuerpause auch für Aleppo zuzustimmen, kamen am Montag, 2. Mai, über 100 Menschen zusammen. Gemeinsam protestierten…
vom

Aufruf: Mahnwache vor der Russischen Botschaft

#AleppoIsBurning – für einen sofortigen Waffenstillstand in ganz Syrien! Wann?: Montag, 2. Mai, 16 Uhr Wo?: Vor der Russischen Botschaft, Unter den Linden 55-65, Berlin Facebook-Link Der Krieg in Syrien eskaliert wieder: Allein am Samstag flogen syrische und russische Luftwaffe 30 Angriffe auf Aleppo. Bei heftigen Gefechten wurden Schulen und…
Pressemitteilung vom

Mahnwache Russische Botschaft – Waffenstillstand in Syrien jetzt #Aleppo is Burning

PRESSEEINLADUNG Berlin, 2. Mai 2016. Die Lage in Aleppo/Syrien hat sich am Wochenende dramatisch zugespitzt. Allein am Samstag kam es zu über 30 Luftangriffen auf die Stadt - zehntausende Menschen fliehen vor den Bomben. Russland weigert sich einem Waffenstillstand für Aleppo zuzustimmen, der jedoch Grundvoraussetzung für eine Fortführung des Friedensprozesses…
vom

Tourblog: Open Gates – Syrische Kurzfilme auf Tour

Von Oktober 2015 an sind wir mit der bundesweiten "Open Gates"-Filmtour unterwegs! Der syrische Regisseur Sipan Hota und Kuratorin Dorte Riemenschneider präsentieren zwölf syrische Kurzfilme in zahlreichen Städten - und zum Abschluss zeigen wir die Kurzfilme im Rahmen der "Kulturellen Landpartie" im Wendland und im Heimathafen Neukölln in Berlin. Kommen…
vom

Fluchtursachen und Handlungsoptionen – Umfrage unter syrischen Flüchtlingen

Mit der Ankunft zehntausender syrischer Flüchtlinge in Europa verändert sich die Debatte über Fluchtursachen und lässt hierzulande die Diskussion über die europäische Syrienpolitik wieder aufleben. Doch bislang wird hierzulande vor allem über Flüchtlinge gesprochen, wenig mit ihnen. Mit einer umfangreichen Befragung unter knapp 900 syrischen Flüchtlingen in Deutschland - der…