vom

Die PKK und die Baath-Partei sind zwei Seiten derselben Medaille – Bericht aus Amuda

1920 nach dem Sykes-Picot-Abkommen wurde die Region des östlichen Mittelmeers in die heute bekannten Länder Türkei, Syrien und Irak geteilt. Mit dieser Teilung wurde auch die kurdische Region entlang der jeweiligen Ländergrenzen getrennt. Manche Städte, in denen Angehörige ein und desselben Volkes leben, liegen heute auf der Grenz zwischen zwei…
vom

Ismailitische Minderheit fordert Schutz aller SyrerInnen – Bericht aus Salamiyya

Das Regime lügt die internationale Gemeinschaft an. Es behauptet immer wieder, die Minderheiten in Syrien schützen zu wollen. Das ist aber nicht der Fall. Und selbst wenn es stimmt: Was bedeutet das eigentlich die Minderheiten zu schützen? Heißt das, die Mehrheit zu vernichten? Die Aufgabe der syrischen Regierung besteht darin,…
Pressespiegel vom

Über zwei Millionen Binnenflüchtlinge und die Gefahr des “Warlordism” – Netzschau, 28. September

Der Spiegel veröffentlicht einen Bericht über ein Flüchtlingslager in der libanesischen Bekaa-Ebene. Im Libanon gebe es im Gegensatz zur Türkei, Jordanien und dem irakischen Kurdistan keine offiziellen Flüchtlingscamps für Syrer. Viele fliehen auch in den Irak, schreibt Stacy Martin auf all4syria.com. Laut dem UNHCR sind seit März 2011 über 15000…