vom

Fragen und Antworten zur Eskalation in der Türkei

Nach einem Selbstmordanschlag im türkischen Suruç, nur wenige Kilometer von Kobani entfernt, hat der konservative türkische Präsident Erdoğan angekündigt, die Türkei würde nun mit militärischen Mitteln gegen ISIS in Syrien vorgehen. Über ein Jahr lang duldete die Türkei, dass der „Islamische Staat“ Städte und Orte jenseits der über 900 km…
Pressespiegel vom

Rückschläge für das Regime, neue Verhandlungen

Während die Militäroperationen gegen den Islamischen Staat die US-Regierung laut einem vom Spiegel zitierten Bericht des Verteidigungsministeriums im Durchschnitt täglich ca. 9 Millionen Dollar kosten, sind es diese Woche vor allem syrische Einheiten, die Erfolge gegen den IS verbuchen können. So berichtet die libanesische Zeitung An Nahar von Erfolgen der Rebellen in den…
Pressespiegel vom

Die Zukunft Assads & Erdogans Ablenkungsmanöver – Presseschau 30. März

In einem Kommentar für Al Jazeera wirft Lina Khatib, Direktorin des Carnegie Middle East Centers in Beirut, Baschar al-Assad zwei schwerwiegende strategische Fehler vor. Den ersten sieht sie in seiner Kooperation mit der islamistischen Terrororganisation ISIS, welche das Regime teilweise von Bombardements verschone und durch den Kauf von Benzin aus…
Pressespiegel vom

135 Tote in Syrien, Türkische Abkehr von der “Null-Probleme-Politik”, Störsender – Netzschau 19. Oktober

Nach dem blutigen gestrigen Donnerstag - laut verschiedenen Medienberichten sind mindestens 135 Menschen in Syrien getötet worden - beschreiben heute einige Medien, wie die Syrer ihren syrischen Alltag organisieren, so gut es eben geht. Nils Metzger berichtet für Zenith Online aus der Kleinstadt Azaz in der Nähe von Aleppo. Für…
Pressespiegel vom

Das Säbelrasseln zwischen dem syrischen Regime und der Türkei nimmt zu, blutige Bilder aus Aleppo – Netzschau, 12. Oktober

Die Türkei rüstet laut verschiedenen Medien an ihrer Grenze zu Syrien weiter militärisch auf. Der Spiegel beispielsweise berichtet, die türkische Regierung habe "weitere Kampfjets und Panzer" an die Grenze beordert. Die Zeit schreibt unter Berufung auf türkische Medien, dass die Angriffsplanungen auf das Nachbarland auf Hochtouren laufen. Das verbale Säbelrasseln…