vom

Fragen an AktivistInnen zu Genf III: „Das Wichtigste für uns ist, dass das Töten aufhört“

Hassan Abu Nouh, 29, Talbiseh Die Stadt Talbiseh liegt im nördlichen Umland von Homs im Westen Syriens. Die Stadt ist seit Ende 2012 belagert. Es ist die erste Region, die Ende September 2015 von russischen Luftangriffen betroffen war.  Was erwartest Du von der dritten Verhandlungsrunde der Friedensgespräche in Genf? Was…
vom

Geplante Zerstörung: Die Ziele der russischen Luftwaffe in Syrien

Wir haben eine 4-seitige Zeitungsbeilage über Syrien veröffentlicht und richten den Blick auf diejenigen, die weiterhin im Land für Zukunftsprojekte eintreten. Die AktivistInnen streiten vor Ort weiter gegen die Unterdrückung der Diktatur und den Terror der Dschihadisten – für ein Leben in Freiheit und Würde. Lesen Sie hier das Interview mit…