Aktion vom

Erzwungenen Passbeschaffung – Worum geht’s?

In Deutschland werden hunterttausende Syrer*innen dazu gezwungen das Assad-Regime mitzufinanzieren. Woran liegt das? Worum geht es? Wie kann man diese Praxis verhindern?
Aktion vom

Fallrecherche: Erzwungene Passbeschaffung Syrien

Syrische Geflüchtete werden von Ausländerbehörden gezwungen, sich syrische Pässe zu besorgen - und damit das Assad Regime mitzufinanzieren. In Deutschland betrifft circa 400.000 Syrer*innen. Mit einer Umfrage sammeln wir jetzt Fälle, um dagegen vorgehen zu können.