Hintergrund vom

Im Herzen der Revolution

Im Interview blickt Leila al-Shami auf die syrische Revolution zurück – von ihren Anfängen im Jahr 2011 bis zur aktuellen Situation.
Hintergrund vom

Der Preis des Krieges

Die Preise steigen in ganz Syrien massiv, das syrische Pfund verliert rapide an Wert. Die humanitäre Situation spitzt sich zu. Beim Kauf von Lebensmitteln und Benzin dominiert eine Frage: Wer soll das bezahlen?
Hintergrund vom

Syrische Melancholie in der libanesischen Revolution

Syrer*innen im Libanon haben den Aufstand des Landes mit einer komplexen Mischung aus Freude, Neid, Melancholie und Angst begrüßt, schreiben Dara Foi'Elle und Joey Ayoub. Ein Gastbeitrag.
Hintergrund vom

Irak: „Es geht nicht um Reformen oder Neuwahlen – es geht um unsere Rechte“

Was treibt die Menschen im Irak auf die Straße? Sami Adnan ist einer von Tausenden, die in Bagdad protestieren. Wir haben ihn zu den Gründen der aktuellen Revolte und zu den Hoffnungen seiner Generation interviewt.
Hintergrund vom

Die UN und Erdogan: Schulter an Schulter gegen Geflüchtete?!

Erdoğan plant mindestens zwei Millionen syrische Geflüchtete aus der Türkei in den Nordosten Syriens umzusiedeln. Dabei scheint er auf die Unterstützung von der UN hoffen zu können.
Hintergrund vom

Wer auf Ärzte schießt, gewinnt den Krieg

Angriffe auf die Zivilbevölkerung gehören zur Kriegsstrategie des Assad-Regimes - vor allem Angriffe auf Krankenhäuser. Auch die Türkei nimmt bei ihrer Offensive medizinisches Personal unter Beschuss. Die Beweislast ist erdrückend.
Hintergrund vom

Die neue Syrische Verfassung – Neuanfang oder große Farce?

Es sind sich alle Parteien einig: Syrien braucht eine neue Verfassung. Und die soll so schnell wie möglich kommen, um den Konflikt zu befrieden. Doch schon jetzt wird deutlich: Assad hat kein Interesse an Frieden.
Hintergrund vom

AfD und Assad: Friends with Benefits

Der engste Freund des Assad-Regimes in Deutschland ist die AfD. Das bringt auf den Punkt, was die AfD von Demokratie und Menschenrechten hält. Dass die Partei in ostdeutschen Bundesländern rund ein Viertel der Wählerstimmen erhält, ist ein Alarmsignal.
Hintergrund vom

Idlib: »Wir sind keine Lämmer im Schlachthaus«

In der Region Idlib kam es in den letzten Tagen in mehreren Städten immer wieder zu Demonstration. Das ist angesichts der dramatischen Lage nicht selbstverständlich: Seit Monaten wird Idlib vom Assad-Regime und von russischen Flugzeugen bombardiert. Doch die Proteste richten sich nicht alleine gegen das Regime.
Hintergrund vom

System Assad: Willkür ist kein Bug, sondern ein Feature

Das Assad-Regime und seine russischen Verbündeten verbreiten international, Syrien sei wieder sicher und Geflüchtete könnten zurück. Tatsächlich wagen nur wenige die Rückkehr – aus Furcht vor Willkür und Verfolgung. Ein neuer Bericht des SNHR unterstreicht: Diese Furcht ist begründet.